Zurück zur Übersicht

Nocturne

Konzert findet statt - es gilt 2G+
Zutritt für geimpfte und genesene Personen mit negativem Schnell- oder PCR-Test (kein Selbsttest).

Gregorianischer Choral & Chopin
Studierende der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
Schola des Instituts für Kirchenmusik
Leitung: Markus Uhl
Sophia Weidemann und Sine Winther, Klavier
Es gilt die 2G-Regel.
KLANGRAUM st.fidelis, Seidenstraße 41

Konzert findet statt - es gilt 2G+
Zutritt für geimpfte und genesene Personen mit negativem Schnell- oder PCR-Test (kein Selbsttest).

Gregorianischer Choral & Chopin
Studierende der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
Schola des Instituts für Kirchenmusik
Leitung: Markus Uhl
Sophia Weidemann und Sine Winther, Klavier
Es gilt die 2G-Regel.
KLANGRAUM st.fidelis, Seidenstraße 41

Chopins Nocturnes und Gregorianischer Choral – eine eher ungewöhnliche Kombination. Bei näherer Betrachtung erscheint die Kombination der beiden Musikstile aber gar nicht so abwegig, insbesondere zum Thema ‚Nacht‘.

Das Konzert spürt dem Topos ‚Nacht‘ im Gregorianischen Choral nach und setzt die einstimmigen klösterlichen Gesänge in Beziehung zu ausgewählten Klavier-Nocturnes von Frédéric Chopin, die mit ihrer träumerischen, sehnsuchtsvollen Stimmung zum Inbegriff seiner Musik geworden sind.

Karten kosten € 15 (ermäßigt € 7) und sind an der Abendkasse erhältlich. Gerne können die Karten auch vorab verbindlich per E-Mail unter musikstfidelis.stuttgart@drs.de bestellt werden.