Zurück zur Übersicht

VOM ENDE DER ZEIT

Konzert mit Impulsen, Gespräch, Begegnung
Olivier Messiaen: Quatuor pour la fin du temps
aus dem Orgelzyklus Les corps glorieux
Mitglieder des Staatsorchesters Stuttgart
Tobias Wittmann, Orgel
Stefan Karbach, Impulse
Eine Kooperation mit der Staatsoper Stuttgart und dem Spirituellen Zentrum station s.
KLANGRAUM st.fidelis, Seidenstraße 41

Konzert mit Impulsen, Gespräch, Begegnung
Olivier Messiaen: Quatuor pour la fin du temps
aus dem Orgelzyklus Les corps glorieux
Mitglieder des Staatsorchesters Stuttgart
Tobias Wittmann, Orgel
Stefan Karbach, Impulse
Eine Kooperation mit der Staatsoper Stuttgart und dem Spirituellen Zentrum station s.
KLANGRAUM st.fidelis, Seidenstraße 41


Das Ende der Zeit. Die Ewigkeit. Mit seinem berühmten Quartett für das Ende der Zeit greift Messiaen die Visionen aus der Offenbarung des Johannes auf. Durch seine Klänge erschafft er eine Welt kristallener Farben und des unzerstörbaren Lichts. Musik des Lebens. Eindrucksvoll und bewegend, vor allem im Bewusstsein der prekären Umstände der Uraufführung 1941 – durch inhaftierte Musiker im Kriegsgefangenenlager Görlitz.
Über dem Abgrund der Zeit singen die Vögel der Hoffnung.

Kartenvorverkauf: www.staatsoper-stuttgart.de und 0711.20 20 90